Internationale Projekte und Partnerschaften

Seit vielen Jahren bietet das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung seinen Schüler*innen die Möglichkeit zur Teilnahme an internationalen Projekten und Partnerschaften. In der Vergangenheit bis heute wurden grenzüberschreitende Projekte mit Einrichtungen u.a. in Spanien, Finnland, Irland, Großbritannien, Tschechische Republik, Rumänien, Ungarn, Niederlande durchgeführt. Die meisten Projekte laufen im Rahmen des Europäischen Bildungsprogramms Erasmus+. Den Schwerpunkt der Projekte bilden zumeist 3- bis 4-wöchige Auslandsaufenthalte mit einem eingebundenen Betriebspraktikum.

Seit dem Frühjahr 2021 ist das Berufskolleg beim Erasmus Programm akkreditierte Einrichtung. Hierdurch können Projektmittel einfacher und schneller beantragt werden.

Erasmus Akkreditierungsurkunde

Aufgrund der Einschränkungen der Reisemöglichkeiten durch die Corona-Pandemie führt das Berufskolleg nun auch virtuelle grenzüberschreitende Projekte durch, so etwa seit dem Sommer 2021 das eTwinning-Projekt „Kulturelle Brücken bauen – Crear puentes culturales“ mit einer portugiesischen Berufsschule.

eTwinning1

 

eTwinning2

Seit 2008 besteht zudem eine bildungsgangübergreifende Partnerschaft zum „Wilhelm Educational Complex“ in Ashaiman/Ghana. Die Kooperation basiert in erster Linie auf humanitären Hilfprojekten, die von Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs durchgeführt werden.

erasmuslogo mic

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews