„Neuer Innenminister“ am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung

Erstellt am Mittwoch, 02. Oktober 2019

Christian Becker ist neuer stellvertretender Schulleiter

Siegen. Nachdem Bardo Nussbickel aus dem Büro des stellvertretenden Schulleiters am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung ausgezogen und in das Büro des Schulleiters umgezogen ist, konnte sich seit Beginn des Schuljahres Christian Becker als neuer Stellvertreter einarbeiten. Becker ist seit 2010 mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften und betriebswirtschaftliche Steuerlehre am Berufskolleg eingesetzt.

Durch seine vorherige Tätigkeit als Bildungsgangleiter der Lagerberufe und Verantwortlicher für die Stundenplanung bringt er viel Vorerfahrung für die neue Aufgabe mit. „Wir haben einen neuen Innenminister“, umschreibt Nussbickel den Aufgabenbereich seines Stellvertreters. Neben der Puzzlearbeit Stundenplanung und den Vertretungen ist Becker u. a. für den Haushalt und anfallende Bautätigkeiten verantwortlich.

Auf die neue Schulleitung kommen mit dem Digitalpakt viele neue Herausforderungen zu. Das neue Führungsduo blickt optimistisch in ein digitales Zeitalter. „Die Digitalisierung ist für uns ein ganz wichtiges Thema und wir konnten in einem ersten Schritt einige Bildungsgänge mit dem Fach E-Commerce aktualisieren“, erklärte Becker. In einem zweiten Schritt soll der neue Bildungsgang Kaufmann/-frau für E-Commerce am Berufskolleg implementiert werden. „Wir sind startbereit“, meinte Nussbickel. „Wir hoffen auf die regionale Wirtschaft, damit genügend Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt werden“, fügte Becker an.

Das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung des Kreises Siegen-Wittgenstein bietet insgesamt 28 Bildungsgänge an. Der Großteil der Schülerschaft geht in die Berufsschule. „Wir sind in der dualen Berufsausbildung Partner der regionalen Wirtschaft.“

Darüber hinaus kann man in den Bildungsgängen des Wirtschaftsgymnasiums und der Fachoberschule des Berufskollegs das Abitur machen, sowie in der zweijährigen Berufsfachschule („Höhere Handelsschule“) den schulischen Teil der Fachhochschulreife erreichen. Im Abendunterricht bietet die Fachschule für Wirtschaft den staatlich geprüften Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Absatzwirtschaft an.

Stellvertreterklein

Bildzeile: Die Schulleitung ist nun komplett. Mit Christian Becker (l.) ist ein neuer „Innenminister“ des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung im Amt und unterstützt als Stellvertreter den Schulleiter Bardo Nussbickel.

Foto: Berufskolleg.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews