Azubis machen sich fit für internationales Umfeld

Erstellt am Freitag, 02. Juli 2021

Die Zusatzqualifikationen Asienkaufmann/-frau und Europakaufmann/-frau unterstützen die heimische Wirtschaft.

Siegen. In einer kleinen Feierstunde erhielten die Absolvent*innen der Zusatzqualifikation Europakaufmann/-frau und Asienkaufmann/-frau am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung ihre Zertifikate. Bardo Nussbickel, der Schulleiter des Berufskollegs, gratulierte den Auszubildenden: „Meine herzlichen Glückwünsche, Sie gehören zu denen, die es trotz Doppelbelastung neben der Berufsausbildung durchgezogen haben.“

Zwei Jahre drückten die Auszubildenden parallel zur Berufsausbildung die Schulbank und erwarben gezielte Sprachkenntnisse, exportbezogenes Fachwissen und Landeskunde. Michelle Dahmen ist zufrieden mit ihrem Abschluss und konnte die Kenntnisse auch schon anwenden: „Die Weiterbildung war sehr hilfreich, da ich in einem exportorientierten Unternehmen arbeite. Es war gut, in den Außenhandel reinzuschauen.“

Seit 2009 bietet das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Abstimmung mit der IHK die Zusatzqualifikationen „Europakaufmann/-frau“ „Asienkaufmann/-frau – Schwerpunkt China“ an, die sich mittlerweile fest etabliert haben. Für die Asienkauffrau Maja Linde eine hilfreiche Ergänzung zur Ausbildung: „Die Themenbereiche haben mir auch in der Ausbildung zur Industriekauffrau geholfen. Die Incoterms kamen in der Abschlussprüfung dran.“

Die Zusatzqualifikationen sind für zahlreiche Unternehmen in der Region von großem Nutzen. Mit einer Exportquote von ca. 50% ist das Siegerland international ausgerichtet, viele heimische Unternehmen haben Produktionsstätten oder Handelspartner im europäischen oder chinesischen Markt. Mit diesen in Siegen entwickelten Zusatzangeboten hat sich das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung, seit 2011 als Europaschule ausgezeichnet, ein Alleinstellungsmerkmal in der Region erarbeitet. Die Zusatzausbildungen richten sich an kaufmännische Auszubildende im Bereich der IHK Siegen. Anmeldeformulare für beide Zusatzqualifikationen sind unter www.berufskolleg-wirtschaft.de erhältlich.

Asien 2021

Bildzeile: Gewappnet für den Export. Asien- und Europakaufleute erhielten nach zweijähriger Qualifikation ihre Zeugnisse. (Alle Teilnehmer*innen wurden vorher getestet) Foto: Berufskolleg

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews